Eucharistiefeier

Aus Jungschützen-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Wort stammt aus dem griechischen und kann mit Danksagung übersetzt werden. Die wichtigste
christliche Liturgie wird unter anderem auch heilige Messe oder Messfeier genannt.

Die Eucharistie ist Hauptteil der Heiligen Messe neben der Verkündung des Wortes Gottes. Sie
besteht aus zwei gleichwertigen Hauptteilen: Der erste Teil ist die "Liturgie des Wortes". Dieser Teil
wird auch Wortgottesdienst genannt. Der zweite Teil wird als "Eucharistische Liturgie" bezeichnet.
Sie beginnt mit der Gabenbereitung, umfasst das eucharistische Hochgebet (Wandlung) und die
Kommunion und gründet im Abendmahl Jesu, der Vergegenwärtigung des Todes und der
Auferstehung Jesu, dem Gedächtnis des Opfers Jesu und Danksagung an den Vater.